Endlich Frühling -  Entgiften und Entschlacken mit Hilfe der Kräuterwelt

 Termin: Samstag, 22.4.2017

Eine Anmeldung für eine Kursteilnahme ist bis zum 13.04.2017 erforderlich.

Manche Kräuter und Wildpflanzen eignen sich wunderbar zur Bereicherung des täglichen Speiseplans. Wählt man bewusst solche aus, die einerseits gut schmecken, einfach zuzubereiten sind und darüber hinaus eine entgiftende und entschlackende Wirkung haben, dann profitiert man von ihrem regelmässigen Genuss. Entdecken Sie auf den Klosterwiesen sowie im Klostergarten den Kräuterschatz und erfahren Sie, wie Sie sich diesen für Haushalt und Küche nutzbar machen.

Die Kursgebühr beträgt: 52,00 €/pro Person. Im Preis ist eine kräftige Gemüsesuppe zu Mittag sowie Getränke enthalten.

Sie erhalten nach dem Ablauf der Anmeldefrist eine verbindliche Seminarbestätigung. Die Mindestteilnehmerzahl pro Kurs beträgt 10 Personen. Die Kurse beginnen jeweils um 9:00 Uhr und enden ca. 14.00 Uhr.

 

Heilende erste Wiesenkräuter - Revolution der Bitterstoffe

Termin: Samstag, 29.4.2017

Eine Anmeldung für eine Kursteilnahme ist bis zum 20.04.2017 erforderlich.

Bittere Lebensmittel und Kräuter helfen bei Magen-Darm-Problemen, geschwächter Immunabwehr, Übergewicht, Völlegefühl, Leber- und Gallenleiden sowie bei einer Übersäuerung des Körpers. Unsere einheimischen Wiesen und Wälder liefern uns wertvolle Pflanzen. Entdecken Sie auf den Klosterwiesen sowie im Klostergarten den Kräuterschatz und erfahren Sie, wie Sie sich diesen nutzbar machen.

Die Kursgebühr beträgt: 52,00 €/pro Person. Im Preis ist eine kräftige Gemüsesuppe zu Mittag sowie Getränke enthalten.

Sie erhalten nach dem Ablauf der Anmeldefrist eine verbindliche Seminarbestätigung. Die Mindestteilnehmerzahl pro Kurs beträgt 10 Personen. Die Kurse beginnen jeweils um 9:00 Uhr und enden ca. 14.00 Uhr.

 

 

Go to top